Reformation im Gelderland

Neue Veröffentlichung des Historischen Vereins  Die Religionspolitik des geldrischen Herzogs Karl von Egmond steht im Mittelpunkt eines Büchleins, das im Januar 2024 im Verlag des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend erschienen ist. Autor ist Dr. Jos de Weerd, der im vergangenen Jahr mit dem renommierten Karl-Heinz-Tekath-Preis ausgezeichnet worden ist. Im Mittelpunkt der gut bebilderten… Reformation im Gelderland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Jahresgabe 2023

Grafschaft und Herzogtum Geldern 1025 bis 1543 Ein Besuch in unserer Geschäftsstelle lohnt sich jetzt ganz besonders: Die „Jahresgabe 2023“ ist da!  Das fast 380 Seiten umfassende, großformatige, mit fast 400 Abbildungen reich illustrierte Werk ist die deutsche Fassung des 2022 in der niederländischen Provinz Gelderland erschienenen 2. Bandes von Verhaal van Gelderland.  Die gesamte Reihe… Jahresgabe 2023 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Ehrung von Dieter Bonnekamp

Die Mitglieder des Historischen Vereins haben Dieter Bonnekamp auf der JHV im November 2023 für 21 Jahre Arbeit im Vorstand des Vereins ganz herzlich mit viel Applaus gedankt. Gerd Halmanns überreichte ihm im Namen aller Mitglieder ein Geschenk und würdigte seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein, der im Übrigen noch weitergeht, wofür wir sehr dankbar… Ehrung von Dieter Bonnekamp weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Tag des offenen Denkmals 2023

Am 10. September 2023 durften wir gemeinsam mit der Stadt Geldern zahlreiche Gäste zum „Tag des offenen Denkmals“ erwarten. Angeboten wurden: – Führungen mit einem Blick hinter die Kulissen (Entdeckungsreise im Archiv, erstmalige Besichtigung der Hauskapelle und des neuen Tagungssaals in der früheren Scheune)– Informationen der Denkmalbehörde der Stadt Geldern– Bücher- und Informationsstand des Historischen… Tag des offenen Denkmals 2023 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Haus Ingenray

Albin Huschka in unserer Geschäftsstelle

Albin Huschka – Kunsterzieher und Niederrheinmaler Anne Grahl und Ulrich Schwetje haben unser Schaufenster neu gestaltet und mit Hilfe von Elisabeth Streck die Ausstellung in der Geschäftsstelle vorbereitet.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Geldrischer Heimatkalender 2024

Der „GHK 2024“ ist erschienen! Sie finden Wissenswertes, Spannendes und Vergnügliches aus allen Orten zwischen Weeze und Wachtendonk, aber auch darüber hinaus. 287 Seiten geballtes Wissen über niederrheinische Geschichte und wunderbare Fotoserien in einem gebundenen Buch – unverändert zum subventionierten Preis von 10,90 €! Ein Blick in den Inhalt? Das ist nur ein Ausschnitt aus… Geldrischer Heimatkalender 2024 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die Fossa Eugeniana der Documentarfilm

Im vergangenen Jahr wurde parallel zu unserer Ausstellung über die „Fossa Eugeniana“ im Haus Ingenray ein Film über dieses spanische Kanalprojekt zwischen Venlo und Rheinberg gedreht. Autor und Regisseur dieses eindrucksvollen Dokumentarfilms ist Huub Duijf aus Arcen. Das Projekt haben viele Freiwillige in den Niederlanden und in Deutschland unterstützt, auch wir vom Historischen Verein haben… Die Fossa Eugeniana der Documentarfilm weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Haus Ingenray einst und jetzt

Ein Wandel in Bildern. Zur JHV 2022 hielt Stiftungsdirektor Dr. Matthias Schrör einen Vortrag mit vielen Bildern, den wir hier als pdf-Datei zum Schmökern und Schwelgen gerne bereit stellen.

Heinz Bosch in unserem Schaufenster

Das Schaufenster unserer Geschäftsstelle ist aktuell zu Ehren von Heinz Bosch gestaltet. Der Ehrenvorsitzende des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend hat den Verein entscheidend geprägt und zahlreiche Schriften zur geldrischen Heimatgeschichte verfasst. Die Schaufensterausstellung haben wir vor allem dem Engagement von Anne Grahl zu verdanken: Wir erinnern an unseren langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Heinz… Heinz Bosch in unserem Schaufenster weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Tagung der Niederrhein-Akademie

Am Freitag, dem 17.März 2023, hat das Komitee der Niederrhein-Akademie/Academie Nederrijn (NAAN) im Haus Ingenray, Forschungs- und Begegnungsstätte des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend, getagt.Als neue Mitglieder wurden Dr. Matthias Schrör (Stiftungsdirektor auf Ingenray) und Gerard van der Garde (Roermond) in das deutsch-niederländische Gremium aufgenommen, das den wissenschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Universitäten und… Tagung der Niederrhein-Akademie weiterlesen