Eröffnung von Haus Ingenray

WERDEN SIE MITGLIED IM
HISTORISCHEN VEREIN…

oder verschenken Sie eine Mitgliedschaft!

Geschäftsstelle in der Hartstraße in Geldern

Exkursionen

Der Historische Verein für Geldern und Umgegend, größte und älteste Vereinigung von Geschichtsfreunden am Niederrhein, lässt die Vergangenheit mit allen Sinnen erleben: 

  • Auf  Exkursionen entdecken Sie historische Schauplätze.
  • Ausstellungen und Vorträge zu Archäologie, Kunst und Geschichte bereichern Ihr Wissen.
  • Arbeitskreise laden zu selbständigem Forschen ein.
  • Bei Ausstellungen, Vorträgen oder in der seit 1851 kontinuierlich aufgebauten Spezialbibliothek zur Geschichte der Niederrheinlande tauchen Sie in vergangenen Welten ein.
  • Nutzen Sie unsere Partnerschaften mit den lokalen Archiven und Museen sowie der Universität Duisburg-Essen.
  • Als Mitglied erhalten Sie „Jahresgaben“, weitere Publikationen zu Sonderpreisen und regelmäßige aktuelle Informationen zu historischen Fragen.

Kommende Veranstaltungen

Ausstellung: Die Geldernsche Kreisbahn

Start: 22. November 2022 - Ende: 18. Februar 2023
Ganztagesveranstaltung
Weiteres: Geschäftsstelle des Historischen Vereins, Hartstr. 4-6, 47608 Geldern
Ausstellungen, Vorträge
Bildschirmfoto 2022-11-06 um 11.36.39

Eine Ausstellung über die Geldernsche Kreisbahn, die von Kempen über Straelen, Walbeck bis nach Kevelaer führte. Das Modellbau-Team Rhein-Maas e.V. präsentiert Teile des Streckenverlaufs, der sehr detailliert nachgestaltet worden ist.  Wir danken der engagierten Gruppe für die gute Zusammenarbeit!  Die Ausstellung ist zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet: Der Eintritt ist frei.

Halbtags-Exkursion: Unsere Briefpost geht in die weite Welt

Datum: 14. März 2023
Uhrzeit: 16:30 - 20:00
Weiteres: Briefverteilzentrum (BVZ) in Duisburg
Führung, Exkursion, Studienfahrt

Im Briefverteilzentrum (BVZ) in Duisburg können wir miterleben, was mit unserer Post vom Einsammeln bis zur Verteilung passiert. Dieses Verteilzentrum, auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Dirgard, hatte Jubiläum und ist bereits seit über 25 Jahren für die Postnutzer tätig. Darüber hinaus gibt es mehr als 80 große Briefverteilknoten in Deutschland. Täglich werden unsere Briefe… Halbtags-Exkursion: Unsere Briefpost geht in die weite Welt weiterlesen

Halbtags-Exkursion: Besichtigung mit Führung im Klärwerk Geldern

Datum: 22. März 2023
Uhrzeit: 13:30
Weiteres: Klärwerk Geldern
Führung, Exkursion, Studienfahrt

Das Wasser unter unseren Füßen Teil 2 Hier werden wir mit einem Blick hinter die Kulissen die Abwasserbehandlungsanlagen und die einzelnen Klärschritte der mechanischen, biologischen und chemischen Abwasserbehandlung bis zur Einleitung in die Niers sehen und erklärt bekommen.Das 1982 errichtete Klärwerk ist aktuell zuständig für das Einzugsgebiet der Stadt Geldern mit den Ortsteilen Lüllingen, Kapellen,… Halbtags-Exkursion: Besichtigung mit Führung im Klärwerk Geldern weiterlesen

weitere Veranstaltungen

Aktuelles und Rückblicke

  • Heinz-Bosch-Weg

    Geldern ehrt Heinz Bosch mit einem Weg. Die Stadt erinnert an den Ehrenvorsitzenden des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend. Nun trägt der Verbindungsweg zwischen Ostwall und Friedrich-Spee-Straße den Namen „Heinz-Bosch-Weg“. Heinz Bosch war Ehrenvorsitzender des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend und langjähriger Vorsitzender sowie Mitgründer des Vereins „Pro Markt“. Er erhielt aufgrund seiner… Heinz-Bosch-Weg weiterlesen

    Heinz-Bosch-Weg
  • Jahresgabe 2022 ist da!

    Sie kann ab sofort während der Geschäftszeiten in unserer Geschäftstelle abgeholt werden. Worum geht es diesmal? Im Jahr 1405 kam eine französische Prinzessin namens Marie d’Harcourt ins Herzogtum Geldern, um den Herzog Reinald IV. von Geldern und Jülich zu heiraten. Bisher wussten wir relativ wenig über Maria von Geldern, wie diese Herzogin genannt wurde, außer… Jahresgabe 2022 ist da! weiterlesen

    Jahresgabe 2022 ist da!
  • Ridders van Gelre – Op zoek in Duits Gelderland

    In der aktuellen Folge sind die beiden Ridders van Gelre in Geldern und Wachtendonk unterwegs. Dabei sind sie auf der Suche nach tollen Stücken für ihre Ausstellung. Sie besuchen dazu nicht nur unsere Geschäftsstelle, sondern auch Haus Ingenray. Mit Video: https://www.gld.nl/tv/programma/ridders-van-gelre/97

    Ridders van Gelre – Op zoek in Duits Gelderland